Präsentationsfotografien der Energetischen Fassadensanierung eines Zweifamilienhauses

Kunde: Schneeweiß Architekten, Saarbrücken
Projekt: Präsentationsfotografien der Energetischen Fassadensanierung eines Zweifamilienhauses in Saarbrücken

Die Energetische Sanierung eines Altbaus ist, ich möchte mich hier vorsichtig ausdrücken, der ästhetischen Qualität des zu sanierenden Gebäudes ja oft eher abträglich.

Daher war ich erleichtert, als ich das hier gezeigte Zweifamilienhaus beim Briefing-Termin vor Ort zum ersten Mal in Augenschein nehmen konnte.

Der Architekt Reinhard Maria Schneeweiß schreibt dazu: »Seitens des Bauherrn wurde nach jahrzehntelangem Sanierungsstau eine grundsätzliche Sanierung der Fassaden des großzügigen 2-Familien-Wohnhauses gewünscht. Das Gebäude stammt ursprünglich als Nachkriegswiederaufbau aus den 50er Jahren. Bereits in den 60er-Jahren erfuhr es eine Erweiterung und optische Überformung (durch den Architekten Heinrich Sievers). Ziel der architektonischen Gestaltung war es, den 50er-Jahre Charakter mit Respekt zu erhalten und an eine moderne Architektursprache anzupassen.

Die vorgefundene Fassadengliederung wurde hierzu von unklaren Fassadenvor- und -rücksprüngen bereinigt. Die Straßenfassade erhielt zwei klare horizontale Fensterbänder und die vertikalen, geschosshohen Verglasungen wurden hiervon optisch getrennt. Auch die Gartenseite erhielt 2 klare horizontale Fensterbänder.«

Soweit der Architekt. Das Ergebnis kann sich jedenfalls sehr gut sehen lassen, wie ich finde.

Und wurde im September 2013 mit dem 1. Preis des »Detuschen Fassadenpreises« in der Kategorie »Energieeffiziente Fassadendämmung« ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch.

Gebäudeansicht von der Strassenseite

Gebäudeansicht von der Strassenseite

 

Gebäudeansicht von der Strassenseite

Gebäudeansicht von der Strassenseite

 

Fassadendetail

Fassadendetail

 

Eine Aussenansicht mit Durchblick

Eine Aussenansicht mit Durchblick

 

Ansicht von der Gartenseite

Ansicht von der Gartenseite

13.05.2013Fotodesign   - - - - - - - -