Entwicklung eines Signets und einer Geschäftsausstattung

Kunde: Kalkoffen Architekten, Saarbrücken
Projekt: Entwicklung eines Signets und einer Geschäftsausstattung

Bei der Entwicklung des Signets stand neben dem hohen Wiedererkennungswert der vom Kunden gewünschte funktionale Aspekt im Vordergrund. Das Signet sollte auf der Vielzahl der im Tagesgeschäft eines Architekten verwendeten Materialien immer als »Ruhepol« und durchgängiges Gestaltungsmerkmal wirken. Die blockhafte Erscheinung des einfarbigen Signets trägt diesem Umstand Rechnung und bewährt sich in der täglichen Praxis des Architekten.

18.03.2011Corporate Design   Kommunikationsdesign   - -

Hinterlassen Sie eine Antwort